Konstanz Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffene Sonntage in Konstanz:

Die Stadt zum See hat sicherlich in vielerlei Hinsicht einige Highlights zu bieten. Touristen kommen in der Urlaubszeit in der größten Stadt am Bodensee voll auf ihre Kosten; eine Schifffahrt zur nahe gelegenen Insel Mainau bietet sich genauso an wie ein Einkaufsbummel an der Hafenpromenade oder in der Altstadt.

Im LAGO Shopping Center finden am:

  • 6. April 2014
  • 12. Oktober 2014

verkaufsoffene Sonntage statt. An diesen Tagen sind die Geschäfte innerhalb des Einkaufszentrums von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Da am 6. April 2014 gleichzeitig das Frühlingsfest mit der großen Leistungsschau in Konstanz stattfindet, ist davon auszugehen, dass weitere Geschäfte in der Konstanzer Altstadt geöffnet haben. Am 12. Oktober 2014 findet in Konstanz der Aktionstag “Kunst, Kultur und Theater” statt. Auch an diesem Datum werden vereinzelt Geschäfte in der Konstanzer Innenstadt, südlich des Seerheins, geöffnet haben.

Das LAGO Shopping Center Konstanz

Neben dem Bahnhof Konstanz befindet sich in Sichtweite etwas südlich kurz vor der Schweizer Grenze das LAGO Shopping Center. Das mehrstöckige Einkaufszentrum ist mit etwa 20.000 Quadratmetern einer der größten Anziehungspunkte für Menschen, die in Konstanz auf der Suche nach Kleidung, Schuhen, Accessoires, Büchern und anderen Gegenständen sind oder einfach nur einen schönen Nachmittag beziehungsweise Abend beim Bummeln verbringen möchten. Über 60 verschiedene Geschäfte aus vielen verschiedenen Bereichen sind im LAGO Shopping Center ansässig.

So wird der zukünftige Ehemann, der auf der Suche nach Ringen für die bevorstehende Hochzeit ist, ebenso fündig wie die elegante Dame, die sich eine neue Handtasche, Schuhe oder einen schicken Mantel für den Winter kaufen möchte.

Die Geschäfte haben von Montag bis Samstag zwischen 9:30 Uhr und 20:00 Uhr geöffnet. An den Donnerstagen ist das LAGO Shopping Center sogar bis 22:00 Uhr offen. Zusätzlich findet mehrmals im Jahr ein verkaufsoffener Sontag im Einkaufszentrum statt. Vom LAGO Shopping Center ist es nur ein Katzensprung in die Konstanzer Altstadt, in der sich zwischen den großen Ketten auch einige interessante Einzelhandelsgeschäfte finden.

Beachtenswertes zum Einkaufen in Konstanz

Die Parkplatzsituation in Konstanz ist leider nicht ideal. In der Nähe des Hafens gibt es nur wenige kostenlose Parkplätze. Es gibt zwar Parkhäuser an der Marktstätte, am Fischmarkt, im LAGO oder am Döbele, die Parkplätze sind jedoch gerade am Wochenende bereits früh am Morgen größtenteils belegt.

Gerade in den Sommermonaten sind viele Touristen am Bodensee; außerdem nutzen viele Schweizer das Wochenende, um über die nah gelegene Grenze zu kommen und in Konstanz günstig einzukaufen. Bei diesem regen Trubel in der Stadt sollte man grundsätzlich mehr Zeit für die Einkäufe einplanen, da es zu längeren Schlangen an den Kassen der besonders beliebten Einkaufsgeschäfte kommen kann. In den Stoßzeiten ist ein Stau zwischen Sternenplatz und Bahnhof nicht selten. Es wird daher empfohlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.



Ähnliche Inhalte

Hinterlassen Sie einen Kommentar