Poco Verkaufsoffener Sonntag

Poco Verkaufsoffener Sonntag

Die nächsten Termine fü verkaufsoffene Sonntage für verkaufsoffene Sonntage in Poco Filialen sind:

  • 29.12.2013
Berlin – Spandau
Berlin – Wedding
Berlin – Britz
Berlin – Kreuzberg
Berlin – Lankwitz
Berlin – Marzahn
Weitere Termine für verkaufsoffene Sonntage bei Poco fü das Jahr 2014 wurden noch nicht bekannt gegeben. Auf der Webseite des Unternehmens kann man sich über jeweils neue Termine informieren.

Wenn man sich zu Hause neu einrichten möchte, ist es wichtig, ausreichend Zeit zu haben, um sich die Möbelangebote anzuschauen. Wer berufstätig ist, hat in aller Regel in der Woche nicht ausreichend Zeit, um einen solchen Einkauf zu tätigen. Da ist es eine gute Idee, einen verkaufsoffenen Sonntag bei Poco auszunutzen, um sich einmal über die Möbel zu informieren, die hier zum Verkauf stehen. Am verkaufsoffenen Sonntag kann man hier von 13:00 bis 18:00 Uhr in aller Ruhe stöbern, auswählen und kaufen. Da kann man genau das richtige finden, um das eigene Heim so auszustatten, wie man sich das wünscht. Bei Poco findet man dabei auch ausgezeichnete Preise, so dass es durchaus möglich ist, das eigene Wohnambiente hin und wieder zu modernisieren.

Praktisches Einkaufen bei Poco

Der Möbeleinkauf bei Poco gestaltet sich besonders angenehm. Das Möbelunternehmen verfügt über zahlreiche Filialen, die im ganzen Bundesgebiet verteilt sind. Da kann man oft ein Poco Geschäft ganz in der Nähe finden, in dem ein verkaufsoffener Sonntag stattfindet. Die Märkte verfügen über ausgezeichnete Parkplätze, so dass man hier leicht mit dem eigenen Wagen anfahren und parken kann. Die meisten Poco Filialen liegen deshalb ein wenig außerhalb des Stadtkerns und sind durch die Hauptverkehrsstraßen leicht zu erreichen. Deshalb gestaltet sich das Einkaufen hier auch wesentlich stressfreier, als in der Innenstadt. So kann man sich wunderbar auf den Möbelkauf konzentrieren und genau die Artikel finden, in denen man sich zu Hause wohl fühlt.

Das Richtige für jedes Zimmer

Bei Poco findet man alles, was man zum Einrichten und Renovieren braucht. Im Baumarkt kann man Materialien und Werkzeuge kaufen, um den Wänden des Hauses ein neues Bild zu verleihen. Farben, Lacke und Tapeten stehen in reichlicher Auswahl zur Verfügung und machen es für jeden möglich, die Grundlage für ein Traumzimmer zu schaffen. Hat man dann die Gestaltung der Wände geplant, ist es an der Zeit, die Einrichtung des Zimmers zu planen. Hier ist man bei Poco genau an der richtigen Stelle. In der Möbelabteilung gibt es eine hervorragende Auswahl für jedes Zimmer. Wohnwände und Polstermöbel, Schlafzimmerschränke, Kommoden und Betten, Esszimmertische und Stühle sind in vielen Modellen erhältlich, so dass man von einem ganz modernen Look bis zum klassischen Wohnstil genau das Passende für das eigene Heim finden kann. Bei Poco gibt es auch die schönsten Kücheneinrichtungen, von denen man sich am verkaufsoffenen Sonntag ein Modell auswählen kann, dass genau in die eigene Küche passt. Leuchten und Elektrogeräte, sowie Bodenbeläge und Heimtextilien machen das Angebot komplett. Hier kann man sich wunderbar inspirieren lassen, oder auch zielstrebig genau den Artikel kaufen, den man sich vorgestellt hat. In der Boutique kann man auch schöne Dekorationsartikel finden, mit denen man Räumen schnell ein neues Gesicht verleiht. Auch für den Haushalt gibt es viele praktische Artikel. So lohnt sich ein Besuch bei Poco auch dann, wenn man keine neue Einrichtung sucht, sondern nur ein paar Details anschaffen möchte.



Ähnliche Inhalte

Hinterlassen Sie einen Kommentar