Soest Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffene Sonntage in Soest:

  • 06.04.2014
  • 11.05.2014
  • 07.09.2014
  • 07.12.2014

Der Sonntag ist ein Tag, den man gern einer besonders geliebten Beschäftigung widmet. Für viele Menschen gehört Shopping in gepflegter Atmosphäre zu solchen Beschäftigungen. An den verkaufsoffenen Sonntagen in Soest hat man nun Gelegenheit, dem Hobby Shopping auch am Sonntag nachzugehen. Die Geschäfte sind an diesen Sonntagen von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Hier kann man den Einkaufsbummel mit einem gemütlichen Mittagessen in einem der vielen Restaurants beginnen und sich auf einen ereignisreichen Sonntag Nachmittag einstimmen. So ist es kein Wunder, dass die verkaufsoffenen Sonntage in Soest weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebt sind.

Einen Nachmittag in der historischen Altstadt genießen

In Soest bietet die City dem Besucher mehr als nur eine Vielfalt von interessanten Läden. Die historische Altstadt ist eine herrliche Kulisse für einen gelungenen Nachmittag. Die Stadt wurde schon um das Jahr 900 gegründet und viele Bauwerke, die hier im Laufe der Jahrhunderte entstanden, sind auch heute noch ausgezeichnet erhalten. Bei einem Rundgang durch die Stadt kann man große Teile der alten Stadtmauer bewundern und sich alte Fachwerkhäuser, wie das Haus Zur Rose ansehen. Das Rathaus aus der Barockzeit, das Romanische Haus und der Burghof sind neben zehn großen Kirchen und etlichen Kapellen weitere Sehenswürdigkeiten, denen man auf der Tour durch die Stadt ein wenig Zeit widmen sollte. Rings um die Sehenswürdigkeiten findet man auch die Geschäfte der Innenstadt. In Soest findet man dabei eine ideale Mischung aus Filialen großer Warenhausketten und kleinen Fachgeschäften, in denen oft der Inhaber bedient. So kann man anonym shoppen, oder sich auch ganz persönlich beraten lassen. In Soest gibt es das richtige für jeden Einkaufsgeschmack.

Von Schnäppchen bis zur Designer-Ware ist alles erhältlich

Die große Anzahl von Geschäften in Soest macht es möglich, hier beim Stadtbummel einfach jede Art von Ware zu finden. Die Modebranche ist in der Innenstadt sehr gut vertreten und man kann in trendigen Boutiquen shoppen, die top aktuelle Mode bieten. Zahlreiche Juweliere und Uhrengeschäfte stehen in der Innenstadt für alle diejenigen zur Verfügung, die sich selbst etwas Gutes gönnen wollen, oder nach einem edlen Geschenk suchen. In den großen Warenhäusern, wie beispielsweise C&A erhält man ebenfalls ein gutes Angebot und kann hier oftmals beim Einkauf sparen. Wer am verkaufsoffenen Sonntag die ganze Familie einkleiden möchte, ist hier am richtigen Platz. Zahlreiche Cafés laden in der Soester Innenstadt zu einem kleinen Imbiss ein, bei dem man sich vom Shopping ein wenig erholen kann. Natürlich kann man zum krönenden Abschluss des verkaufsoffenen Sonntags auch in eines der vielen Altstadtlokale zum Abendessen einkehren.

Einkaufszentren bieten Vielseitigkeit unter einem Dach

Eine schöne Alternative zum Shopping in der Innenstadt sind die Einkausfszentren in Soest. Sie bieten auch bei schlechtem Wetter eine ausgezeichnete Möglichkeit, um den verkaufsoffenen Sonntag beim entspannten Shopping zu verbringen. Das City Center, das im Jahr 2007 eröffnet wurde, fasziniert durch seine moderne Architektur, die unter Einsatz von viel Glas für viel Licht und eine freundliche Atmosphäre sorgt. Das Center liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs, so dass auch Besucher, die mit dem Zug nach Soest zum verkaufsoffenen Sonntag kommen, schon vom ersten Moment an shoppen können.



Ähnliche Inhalte

Hinterlassen Sie einen Kommentar