Vechta Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffene Sonntage in Vechta:
Sonntags einzukaufen ist immer wieder ein ganz besonders Vergnügen. In Vechta öffnen die Geschäfte an diesen Tagen von 13:00 bis 18:00 Uhr. So kann man rund um dieses besondere Shopping Ereignis einen unterhaltsamen Sonntag planen. Lange schlafen, ein gemütliches Mittagessen in der Innenstadt und am Nachmittag einen stressfreien Einkaufsbummel zu genießen, das ist ein Sonntagsprogramm, das zu jeder Jahreszeit Spaß macht. Darum sollte man auch aktuelle Publikationen verfolgen, um die nächsten Termine zu erfahren, sobald sie veröffentlicht werden. Ein verkaufsoffener Sonntag in Vechta ist ein Event, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Vechta – die perfekte Einkaufsstadt

Vechts ist Kreis- und Universitätsstadt und zeichnet sich durch ein ganz besonderes Flair aus. Hier wird auf Lebensqualität Wert gelegt und das spiegelt sich auch in den Einkaufsgelegenheiten der Stadt wieder. Die Innenstand ist lebendig und vielseitig und bietet dem Besucher die Möglichkeit zu einem Stadtbummel, der in jeder Weise interessant ist. Man kann den Spaziergang am Europa Platz beginnen, der an der Große Straße gelegen ist. Die Große Straße ist mit einer Länge von etwa einem Kilometer die Haupteinkaufsstraße von Vechta. Auf dem Europaplatz lädt mit dem Stadtbrunnen und einigen Skulpturen zum Verweilen ein. Hier kann man die elegante Atmosphäre der Innenstadt auf besondere Weise genießen und sich auf die Shopping Tour einstimmen. Die zahlreichen Fachgeschäfte und Boutiquen, die man in der Einkaufsstraße findet, passen wunderbar in diese Stimmung. Hier gibt es eine hervorragende Auswahl von erstklassiger Makenkleidung. Ein Tom Taylor Shop ist hier ebenso zu finden, wie eine Esprit Boutique. Feine Schuhgeschäfte und Juweliere runden das Angebot an.

Warenhäuser bieten ein breites Sortiment

Die Filialen der große Warenhäuser, die man in Vechta antrifft, bieten ein umfangreiches Sortiment. Hier gibt es auch oft ganz ausgezeichnete Angebote, so dass man immer wieder ein Schnäppchen machen kann. C&A bietet Kleidung für die ganze Familie. Wer sich vorgenommen an, am verkaufsoffenen Sonntag für sich selbst und auch für die Kinder neue Kleidung zu kaufen, findet in diesem Kaufhaus eine ausgezeichnete Auswahl vor. Bei dem Traditionsanbieter wird Qualität mit günstigen Preisen vereint. Die Modemarken von C&A verfügen über modischen Chic und man kann hier mit seiner Auswahl rundum zufrieden sein. Bei Deichmann erhält man zu der neuen Kleidung auch die passenden Schuhe, die hier zu ausgezeichneten Preisen angeboten werden. Ebenfalls gibt es hier eine Filiale der bekannten Douglas Parfümerie. Hier kann man Kosmetik und Körperpflegeartikel bekannter Marken einkaufen.

In Vechta fällt der Einkauf leicht

Die Stadt Vechta ist so ausgelegt, dass der Einkauf eine wahre Freude ist. Die Haupteinkaufsstraße kann von Autos befahren werden. So kann man also mit dem PKW bis zu den Geschäften gelangen. Das ist besonders praktisch, wenn schwere Gegenstände geladen werden sollen. Im Innenstadtbereich stehen mehr als 1.800 Parkplätze zur Verfügung. So braucht man keine langen Fußwege in Kauf zu nehmen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt und man kann in verschiedenen Restaurants nach dem erfolgreichen Einkauf noch einen Imbiss zu sich nehmen oder sich am Markt im Café mit Kaffee und Kuchen stärken.



Ähnliche Inhalte

Hinterlassen Sie einen Kommentar